Außerhalb ihrer Bühnenaktivität ist Anne-Kathrin Herzog als Dipl.-Gesangspädagogin in der gesamten Rhein-Neckar-Region aktiv. 
Schon während ihres Studiums sammelte sie wertvolle Erfahrungen durch ihre Arbeit an Musikschulen und verschiedenen Kantoreien. Seit 2010 leitet Anne-Kathrin Herzog die Kinder- und Jugendkantorei „Cantate“ in Frankenthal. Hier hat sie bereits mehrfach erfolgreich Schüler auf das Musikabitur und auf die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule vorbereitet. Seit 2011 betreut Anne-Kathrin Herzog zusätzlich als Stimmbildnerin den „Chor für geistliche Musik“ in Ludwigshafen.
Ein Schwerpunkt ihrer gesangspädagogischen Arbeit ist es, die drei wichtigen Bausteine „Körper, Atmung und Stimme“ kennenzulernen, zusammenzuführen und mit der Freude an der Musik zu verbinden. Die Vorbeugung und funktionelle Behandlung von Stimmstörungen ist ein großes Thema, dem sich Anne-Kathrin Herzog besonders intensiv in ihrer Diplomarbeit gewidmet hat. Ihre Arbeit mit dem Titel „Funktionelle Dysphonien (Stimmstörungen) bei Berufssängern“ findet in der Musikerszene wie unter Psychologen entsprechende Beachtung.
Anne-Kathrin Herzog ist Mitglied des deutschen Tonkünstlerverbandes und des Bundesverbandes deutscher Gesangspädagogen.